Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

'Eine Kiste Nichts' bei der Sommerdult in München

Sommerdult 2015

Es gibt zwei Nachrichten vom Gehörlosenverband e.V. in München:

1. Am Samstag, 27.06.2014, ab 12 Uhr ist beim Gehörlosenverband e.V. eine Sommerdult.

2. Zudem zeigt das Projekt „Kinderbücher in Gebärdensprache“ auf der Sommerdult des GMU e.V. das neueste Kinderfilmbuch im Saal. Der Film heißt eine „Eine Kiste Nichts“. Der Film wird um 14 Uhr gezeigt.

Jeder (ob gehörlos oder hörend) ist recht herzlich eingeladen. 

Einladung zur Premiere des neuesten Kinderfilmbuches

Schulwiedersehenstreffen in Bielefeld

Schulwiedersehenstreffen in Bielefeld

Schulwiedersehenstreffen der ehemaligen Schüler und Lehrer der Gehörlosen- und Schwerhörigenschulen Eichelborn / Möhnesee / Soest / Rheda / Bielefeld / Senne

am Samstag, 13. Juni 2015, ab 12 Uhr, in Bielefeld, Bökenkampstraße 17, auf dem Schulgelände

Weitere Infos unter Termine

AndersSein vereint

Anders ist normal und AndersSein vereint

"AndersSein vereint" ist das Motto eines Festivals, das am 25. Juni in Hamburg stattfindet. Anders ist normal und AndersSein vereint? Wirklich? Die Redewendung "Gleich und gleich gesellt sich gern" besagt doch eher das Gegenteil, oder? Na, dann sehen und hören Sie sich mal den für das Festival erstellten "Inklusionssong" an! Eine buntere Mischung von Hautfarben, Nationalitäten, Behinderten und Nichtbehinderten, Groß und Klein ... gibt es wohl kaum! Zusammengebracht hat sie Mischa Gohlke, der fast taube Musiker. 

In der aufwendigen wie mitreißenden Videoproduktion singen, grooven, rappen und gebärden die mehr als 80 Protagonisten von universeller Verbundenheit und Überwindung persönlicher wie gesellschaftlicher Grenzen.

Aus der Komposition von Sängerin Katrin Wulff hat die Mischa Gohlke Band einen eingängigen Crossover Sound kreiert, der mit den Stimmen von Orange Blue Sänger Volkan Baydar, Bluesröhre Jessy Martens, Rolli Rapper Graf Fidi und Marie Garroths sanfsten Soul bereichert wird.

Aktivist Michel Arriens, Tänzerin Kassandra Wedel, Buchautor Dirk C. Fleck, Sängerin Lilian Gold, Darstellerin Lara Hahnel und Schülerin Laila Wulfers machen zusammen mit dem Gebärdenchor “Hands up” sowie vielen weiteren Mitwirkenden machen im Video den „Kreis rund“.

Webseiten: www.andersseinvereint.de & www.grenzensindrelativ.de
TV Bericht - NDR DAS! Magazin: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen...
AndersSein vereint Festival am 25.06. im Knust Hamburg: http://www.facebook.com/events/453266... 

Tag der Begegnung

Tag der Begegnung 2015

Beim Tag der Begegnung am 30. Mai im Kölner Rheinpark treffen am 30. Mai etwa 50.000 Menschen mit und ohne Behinderung aufeinander. Auf der Bühne im Tanzbrunnen begeistern die Bands Querbeat, 2THEUNIVERSE, Björn Heuser und Guildo Horn. Im Rheinpark gibt's eine riesige Ausstellung zum Entdecken, Mitmachen, Spielen und Ausprobieren für Jung, Alt und alle Menschen dazwischen. 

Startseite und Video 

Weitere Infos unter Termine

PSST-Party

PSST-Party

Am Freitag, den 12. Juni findet um 21:30 Uhr im Vatikänchen, Berrenrather Str. 127 in Köln wieder eine PSST-Party statt, veranstaltet von der Fachschaft Hören & Kommunikation der Uni Köln. 

Auf der Psst-Party darf in einem bestimmten Zeitraum nicht gesprochen, sondern nur gebärdet oder über Zettel kommuniziert werden.

Weitere Infos bei Facebook

1200 Jahre Hildesheim

1200 Jahre Hildesheim

Die Stadt Hildesheim wurde vor 1200 Jahren gegründet. Das soll ausgiebig gefeiert werden - auch von Gehörlosen. 15 Jubiläumsveranstaltungen in Gebärdensprache sind bereits geplant, und es sollen noch mehr dazu kommen. Das Konzept des Jubiläums wird auch in Gebärdensprache erklärt .

Aber auch unabhängig vom Jubiläum hat Hildesheim einiges für deafies zu bieten:

  • „Die Grüne Route längs der Geschichte und Natur“ am Dienstag, 9. Juni, um 16 Uhr - Führung mit Dolmetscher
  •  „In 80 Minuten um die Welt“ am Samstag, 13. Juni, um 14 Uhr - Führung mit Dolmetscher
  • Jörg Apel, selbst gehörlos, bietet am 16. Mai, 19. Juni, 18. Juli und 26. September von 10 bis 12 Uhr eine Stadtführung mit anschließender Führung durch die Sonderausstellung im Roemer- und Pelizaeus-Museum an.
  • Eine Stadtführung mit anschließender Führung durch das neueröffnete Dommuseum gibt es am 10. Juli, 28. August und 4. September.

Anmeldungen nimmt Jörg Apel per E-Mail entgegen jorgapel@gmx.de.

20 Jahre Weingut Speckert-Ruprecht

20 Jahre Weingut Speckert-Ruprecht
Bild vergößern

Am Samstag, den 20. Juni 2015 ab 12 Uhr feiert das Weingut Speckert-Ruprecht sein 20jähriges Jubiläum mit einem bunten Programm:
Tolle Unterhaltung mit Ogpe Comedy Show, Body Action Painting Show in the Night, Kunstausstellung mit 20 Künstlern, Sektbar und viele Überraschungen.

Wo: Weingut Speckert-Ruprecht,Freinsheimerstr. 3, 67169 Kallstadt, Fon: 06322-4815, Fax: -1496

Geboten werden ein Pfälzer Schlemmer Menü, Kaffee und hausgebackene Kuchen. Die Familie Michael Speckert freut sich auf Euer Kommen.

75-jähriges Jubiläum des GSV Würzburg

GSV Würzburg 75-jähriges Jubiläum

Der GSV Würzburg feiert am 23. Mai sein 75. Jubiläum. Auf dem Programm stehen Fußball, Streetball, Schach, die Bayerische Meisterschaft im Badminton und die Deutsche Meisterschaft im Dart. 

Weitere Infos unter Termine

Tag der offenen Tür des Gebärden Aids Teams + neue Videos

G.A.T. Hamburg

Am 25. April (von 14:00 bis 20:00 Uhr) lädt das Gebärden Aids-Team (G.A.T.) ein zum TAG DER OFFENEN TÜR mit 20 jährigem Jubiläum

im Hause AHH, Lange Reihe 30-32, 20099 Hamburg.

Weitere Infos unter Termine

Die Deutsche AIDS-Hilfe e.V. nimmt das 20-jähringe Jubiläum des Gebärden-AIDS-Teams der AIDS-Hilfe Hamburg am kommenden Samstag zum Anlass, die 2. Staffel der Präventionsvideos anzukündigen:

Informationen zu HIV und Aids in Deutscher Gebärdensprache

 

Gestus is back Party

Gestus is back Party

 Am 28. März um 19 Uhr gibt es in München ein Überraschungsprogramm mit Auftritten von Gestus in Zusammenarbeit mit der Basketball-Abteilung des GSV München.

Dresscode: Schwarz-weiss

Weitere Infos unter Termine

Karneval - Freikarten für Gehörlose

Kölner Karnevalsgesellschaft Altstädter

Für die Miljö-Sitzung der Altstädter am 31. Januar in Köln gibt es kostenlose Karten für Gehörlose. Selbstverständlich wird das Bühnenprogramm in DGS gedolmetscht.

Weitere Infos unter Termine

y(omm)ear!

y(omm)ear!

Aus Berlin meldet sich yomma:

"Wir wollen gerne mit euch das neue Jahr 2015 mit einem Workshop und einer abendlichen Party begrüßen, auf künstlerische und gestalterische Art. Das ist unser „y(omm)ear!“

Weitere Infos unter Termine, bei Facebook und im DGS-Video

Weiterlesen »

„20 Jahre! Happy Birthday, Kofo Essen!“

20 Jahre Kofo Essen

Kofo Essen:

Kaum zu glauben, aber uns gibt es schon 20 Jahre. Das möchten wir mit euch zusammen feiern!

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 19.00 – 21.00 Uhr, Internat für Hörgeschädigte, Curtiusstraße 4, Essen-Frohnhausen (Nähe S-Bahnhof Essen-West)
mit Gebärdensprach- und Schriftdolmetschern, Eintritt frei
Einlass 18.30 Uhr, Programmbeginn 19.00:

- Deaf Poetry Slam von Jonathan Savkin und Jessica Jaksa
- Poesie von Rafael-Evitan Grombelka und Benedikt J. Feldmann
- Kurzfilme und Kurzgeschichten von Benedikt J. Feldmann und Mathias Schäfer
- Foto- & Video-Show
- Essen & Trinken


Einladungsvideo
 

15 Jahre BGA

BGA

Die BGA, die schweizerische Berufsvereinigung der GebärdensprachlehrerInnen und Gebärdensprachausbildnerinnen, feiert am 22.11. in Baden/CH ihr 15jähriges Jubiläum.

Weitere Infos unter Termine

Fest der Vielfalt und Solidarität

Fest der Vielfalt und Solidarität
Bild vergößern

Das Fest der Vielfalt und Solidarität des Deutschen Gehörlosen-Bundes am 1. November 2014 rückt immer näher.


In Frankfurt am Main werden das Präsidium des Deutschen Gehörlosen-Bundes und die Delegierten seiner Mitgliedsverbände vor Ort sein. Das Fest beginnt um 19.30 Uhr im Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum in Frankfurt am Main, Rothschildallee 16 a. Die Veranstaltung ist öffentlich. Per Live-Streaming werden andere Städte zugeschaltet, in denen das Fest der Vielfalt und Solidarität ebenfalls stattfindet.

13 Städte: Berlin, Stuttgart, München, Nürnberg, Dresden, Kiel, Freiburg, Erfurt, Düsseldorf, Kassel, Frankenthal, Ulm und Ingolstadt

Aktuelle Informationen zum Fest der Vielfalt und Solidarität

jubel3 wird 5

Willkommen zu jubel3s Geburtstagsfeier

Der Berliner Jugendverein jubel3 mit Gebärdensprache e.V. feiert seinen 5. Geburtstag:

Seit dem Jahre 2009 gibt es uns, jubel3 mit Gebärdensprache e.V., einen Ort für Jugendliche und junge Erwachsene. Im Laufe der Zeit haben wir viele Aktivitäten und Projekte für und mit euch organisiert. Genauso wie ihr immer weiter wachst, sind auch wir als Verein in den letzten 5 Jahren stetig gewachsen.

Das wollen wir natürlich mit euch feiern, und zwar am Samstag, den 6. September 2014 ab 13:00 Uhr auf der Schatzinsel am Schlesischen Tor. Natürlich gibt es ein buntes Bühnenprogramm und ein kreatives Kinder- und Jugendprogramm. Für Getränke und Verpflegung ist gesorgt, und am Abend wird es eventuell eine Feuershow geben.

Familiensommerfest mit Lesenacht

Lesenacht

Am 19. Juli findet das Leipziger Familiensommerfest mit Lesenacht statt, und zwar im Kulturzentrum "Villa Davignon" in Leipzig - natürlich mit Übernachtung!

Anmeldung bis zum 7. Juli!

Dieses Kulturzentrum mit Garten befindet sich am Schreberbad und am Stadthafen, mit Booten, das Tor zum Leipziger Neuseenland!

  Leider muss diese Veranstaltung wegen Mangels an Teilnehmern ausfallen. Sie wird auf das nächste Jahr Anfang Juni verschoben.

Sommerfest der Inklusion

Bostalsee

Das 1. saarlandweite „Sommerfest der Inklusion“ findet am Samstag, 05. Juli 2014, zwischen 11:30 bis 17.00 Uhr am Bostalsee im Landkreis St. Wendel statt. Auf der Festwiese der dortigen Freizeitanlage wird ein buntes Bühnen- und Rahmenprogramm mit Mitmachaktionen sowie Verköstigungs- und Informationsständen angeboten.

Hier wird allen Mitbürgern ein Rahmen geboten, in dem sich Menschen mit und ohne Behinderung, Menschen verschiedener Herkunft, Alt und Jung in ungezwungener Atmosphäre begegnen, sich kennenlernen, austauschen und miteinander einen schönen Tag verbringen können.

Eine Dolmetscherin für Deutsche Gebärdensprache ist anwesend.

LVR-Tag der Begegnung 2014 Köln mit barrierefreier Live-WM-Übertragung

LVR-Tag der Begegnung

Am 28. Juni 2014 ist es wieder soweit: Gemeinsam mit bis zu 50.000 Gästen wird zum 17. Mal der LVR-Tag der Begegnung gefeiert – Europas größtes Familienfest für Menschen mit und ohne Behinderung.

Sie sind herzlich eingeladen, den LVR-Tag der Begegnung im Kölner Rheinpark und Tanzbrunnen zu besuchen - DIE Veranstaltung des LVR für Inklusion, bei der das Programm immer von Menschen mit Behinderung mit gestaltet wird. Genießen Sie von 10 bis 18 Uhr ein vielfältiges Programm, das zum Mitmachen einlädt!

Auf der Hauptbühne im Tanzbrunnen, in der Themenwelt Arbeit des LVR und LOOK Kinder-Circus 2014 wird das Programm in Gebärdensprache übersetzt. Im LVR-Kulturzelt wird eine taube LVR-Mitarbeiterin des LVR-Kulturdezernats (Schwerpunkt: Inklusion) die Führung für hörgeschädigte und taubblinde Menschen durch das LVR-Kulturzelt in Gebärdensprache anbieten.

Auch Fußballfans kommen nicht zu kurz: In diesem Jahr wird der Tag mit einer barrierefreien Live-WM-Übertragung ab 18 Uhr – übrigens europaweit einzigartig! – ausklingen. Auch hier wird in Gebärdensprache übersetzt.

Hier finden Sie den Programmflyer zum Download.

Forum der Vielfalt

Pinky

Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. veranstaltet am 5. Juli in Kiel ein "Forum der Vielfalt". Schwerpunkt ist der Bildungsbereich speziell für gehörlose Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Interessierte können vor Ort verschiedene Angebote und Möglichkeiten anschauen und sich auch direkt beraten lassen.

Am Nachmittag findet um 16:30 Uhr eine Comedy-Veranstaltung statt, die von Pinky aus Hawaii (USA) durchgeführt wird. Parallel findet auch ein Sommerfest statt.

Sommerfest bei Informa in Neuwied

Sommerfest 2014

Firma Informa in Neuwied lädt ein:

Probieren Sie unsere CakePops, drehen Sie am Glücksrad, besuchen Sie mit Ihren Kindern unser Kinderschminken, reiten Sie mal auf einem Pony, lassen Sie sich einmal ganz in Ruhe durch unsere Firma führen und sich von Mitarbeitern zu unseren Angeboten informieren! Oder noch besser: Genießen Sie einen schönen Tag mit uns gemeinsam und lassen Sie sich überraschen!

Sommerfest und Eröffnung des neuen inklusiven Erlebnisspielraumes in Osnabrück

Sommerfest 2014

Die Hilfe für hörgeschädigte Menschen in Niedersachsen e.V. und die Gemeinnützige GmbH für hörgeschädigte Menschen laden ein zu ihrem jährlichen Sommerfest. Das Sommerfest bietet Menschen mit und ohne Hörschädigung die Gelegenheit, sich zu begegnen und gemeinsam den Tag miteinander zu verbringen. Neben Kaffee & Kuchen und anderen Essensangeboten werden natürlich auch wieder verschiedene Spiele für Groß und Klein angeboten. In diesem Jahr finden besonders viele Angebote unter dem Motto „Fußball“ statt.

Ein Höhepunkt in diesem Jahr ist die Eröffnung des neuen inklusiven Erlebnisspielraumes, ein inklusives Angebot des Spielens, der Begegnung und Kommunikation, der Erholung, des Naturerlebens, aber auch der Möglichkeit des Rückzugs und der Geborgenheit.

Wann: 28.06.2014 von 14 bis 18 Uhr
Wo: Knollstraße 96 in 49088 Osnabrück

Aufstiegsfeier beim Deaf Cologne Fanclub 2004

Deaf Cologne Fanclub 2004

Der Deaf Cologne Fanclub 2004 feiert am 24.05.2014 sein 10-jähriges Jubiläum. Vom 1. FC Köln wird Besuch erwartet, aber wer es sein wird, ist eine Überraschung.

Ab 17 Uhr wird im Gehörlosen Bildungszentrum, Laachemer Weg 22e, Köln Longerich gefeiert. Einlass ab 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Ab 20.45 Uhr habt ihr die Möglichkeit, das Champions-League Finale im TV anzuschauen.

Deaf Biker Treffen 2014

Deaf Biker Treffen 2014

VOM 29. MAI – 1. JUNI 2014 (zu HIMMELFAHRT! ;-) findet das DEAF BIKER GERMANY 2014 - DEUTSCHES MOTORRADTREFFEN FÜR TAUBE BIKER - in SCHÖNTHAL 2, 94431 PILSTING statt.

EINTRITT FREI

AUCH GELADENE PERSONEN WIE HÖRENDE BIKER, NICHTBIKER, BESUCHER UND SCHLACHTENBUMMLER SIND WILLKOMMEN!

125 Jahre AGV Kassel

125 Jahre AGV Kassel

Der Allgemeine Gehörlosenverein Kassel und Umgebung e.V.  wird am 17. Mai 2014 sein 125-jähriges Jubiläum begehen. Damit ist er übrigens der zweitälteste Verein in Hessen.

Die Verstaltung findet im Bürgerhaus "PHILIPP-SCHEIDEMANN-Haus" in Kassel ab 13.00 Uhr statt.

Das Programm: Begrüßung, kleine Ausstellung, Theater und ein Vortrag über die Chronik, von der Gründung bis heute

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>