Seite 1

Ferienhof des Jahres 2016

Ferienhof 2016

Der Johannishof (s.u.) ist zum „DLG-Ferienhof des Jahres 2016“ in der Kategorie Urlaub auf dem Winzerhof gewählt worden.

Fazit der Jury:
Den Gastgebern des Johannishofs gelingt es, dass ihre Gäste mit allen Sinnen ein vollkommenes Land- und Weinerlebnis spüren. Das Ambiente des Weinguts an der Obermosel ist einzigartig, das Konzept rund und stimmig. Dass dabei auch schwerhörige und gehörlose Menschen Barrierefreiheit erfahren und Zugang zu den interessanten Angeboten wie Weinreisen oder -proben bekommen, überzeugte die Jury in besonderer Weise. „Der Hof gehört zu den zehn besten Ferienhöfen Deutschlands“, sind sich die Juroren einig. Er wurde als „DLG-Ferienhof des Jahres 2016“ prämiert.

 

Weincafé Johannishof barrierefrei für deafies

Traudel Theisen

Der Johannishof ist ein familiär geführtes Weincafé mit jahrelanger Tradition und Erfahrung, das im März 2015 seine Wiedereröffnung mit einem neuen Konzept feiern konnte.

Das angegliederte neue Gästehaus ist barrierefrei ausgestattet. Das bedeutet: Mobil eingeschränkte Personen und Hörgeschädigte können im neuen „Wohlfühlhotel“ logieren. Vorhanden sind für Hörgeschädigte: Türsender, Lichtwecker mit Vibrationskissen, Lichtsignalrauchmelder und Hörfunkanlage für das Fernsehen. Für Rollstuhlfahrer/innen: Türbreite beträgt 1,00m, Waschbecken sind unterfahrbar, die Tür im Bad nach außen öffnend, Halterung am WC, offene Dusche mit 1,50 m Bewegungsfreiheit und Sitzmöglichkeit in der Dusche

Ganz neu im Angebot des Johannishofes: Viele Veranstaltungen wie Weinproben und Wanderungen mit anschließendem Menü können mit Gebärdensprache gebucht werden. Denn die Schwester (Traudel Theisen) der Inhaberin (Birgit Ries) ist selbst schwerhörig und ist mit der GL-Welt vertraut.

Zu finden ist der Johannishof in Langsur-Mesenich/Rheinland-Pfalz, ganz in der Nähe von Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, und nur 2km weiter erreicht man die Grenze zu Luxemburg.

Wer wissen möchte, was hinter dem Johannishof steht, kann auf der Homepage u.a. alles Wissenswertes rund um das Thema Wein nachlesen:
www.johannishof.eu

Traudel Theisen stellt den Johannishof in einem Video vor. 

  Lust auf eine herbstliche Wanderung (1,5h - leicht bis mittelschwer) mit Fackeln in der deutsch-luxemburgischen Region? Dieses Angebot findet im Johannishof statt am 28. November 2015 um 18 Uhr. Inklusive 1 Fackel, Häppchen, Glühwein und 3-Gang-Menü. Mehr Informationen und Anmeldungen bei Traudel Theisen, Fax: 06501/92339-16, Tel: 06501/92339-0
Video: Herbst auf dem Weinberg

Erstes barrierefreies Hotel in Innsbruck

Hotel INNSBRUCK

Der Tiroler Landesverband der Gehörlosen hat in in Zusammenarbeit mit der Tirol Werbung und dem PRO.ject.EAR – SchwerhörigenZentrum Tirol das Hotel INNSBRUCK in Innsbruck barrierefrei für gehörlose und schwerhörige Gäste ausgestattet

Um dem gehörlosen oder schwerhörigen Gast die Möglichkeit zu geben, alle Zimmer buchen zu können, wurde das Hotel mit einem Gehörlosen- und Schwerhörigenkoffer ausgestattet, der vom Gast an der Rezeption angefordert werden kann und alle Geräte für einen Urlaub ohne Hindernisse beinhaltet.

Kreativferien in Bayern

Elke und Toni Christ bieten nicht nur ein Ferienhaus an, sondern auch Workshops für deafies:

Sie möchten einfach nur die Natur genießen, oder aktiv an einem Workshop teilnehmen? Herzlich willkommen in Neunburg vorm Wald in der Oberpfalz!

Wir sind Elke und Toni Christ, hochgradig schwerhörig und bieten verschiedene Workshops für Schwerhörige und Gehörlose an. Gestalten Sie mit Filz, Naturmaterialien, Stein oder Holz. Wir arbeiten in kleinen Gruppen ab 4 bis zu 8 Teilnehmern. Während des Workshops stehen wir Ihnen in Gebärdensprache mit Rat und Tat zur Seite. Entdecken Sie beim Filzen oder Weidenflechten das alte Kunsthandwerk neu. Im Workshop "Landart" werden Sie sicherlich neue Erfahrungen machen.

Für Sie haben wir eine Bio-Ferienwohnung mit Liebe eingerichtet. Mehr erfahren Sie in unserer neuen Homepage www.christ-holzundnatur.de.

Gehörlosen-Ferienhaus in Norwegen

Gehörlosen-Ferienhaus in Norwegen

Sie haben Lust nach Norwegen zu reisen? Der Gehörlosen-Sportverein Oslo hat ein eigenes Ferienhaus in Hafjell, ca. 194 km nördlich von Oslo. Dort gibt es Natur pur in allen Jahreszeiten.

Homepage: www.idrettshytta.odsk.no
 

Wünsche äußern!

Zimmerausstattung

Judit Nothdurft hat im letzten Monat eine Befragung zum Thema "Barrierefreiheit im Tourismus" durchgeführt (s.u.). Nun ist die Auswertung fertig, und die Daten sind ab sofort auf www.jnc-business.de zu sehen.

Judit:

In der kurzen Zeit haben sich 110 Personen an dieser Befragung beteiligt. Leider konnte niemand ein Hotel nennen, das auch für Gehörlose barrierefrei ist. Es wurden zwar einige Hotels empfohlen, die ich gleich angerufen habe. Leider waren diese alle für Hörgeschädigte / Gehörlose ungeeignet. Also, es gibt noch einiges zu tun auf diesem Gebiet.

Im Gespräch mit Hoteliers höre ich sehr oft, dass bei ihnen noch nie ein gehörloser Gast nach einem speziellen Wecker oder Rauchmelder gefragt hat. Aus diesem Grund wäre es also wichtig, dass Hörgeschädigte in der Zukunft Ihre Wünsche in den Hotels äußern!

Barrierefreiheit im Tourismus

Judit Nothdurft

Barrierefreiheit wird auch im Tourismus groß geschrieben. Es gibt mittlerweile viele barrierefreie Hotels in Deutschland, aber nur ganz wenige davon sind auch für Hörgeschädigte/ Gehörlose barrierefrei eingerichtet. Was diese Zielgruppe wirklich braucht, darüber hält Judit Nothdurft einen Vortrag vor Fachleuten, mit dem Ziel die Situation zu verbessern.

Vorher möchte sie Ihre Meinung hören und bittet Sie, diesen kurzen Fragebogen bis zum 15.01.11 auszudrucken und auszufüllen und an 0911 95 33 96 22 zu faxen oder an judit@jnc-business.de zu mailen.

 Wie es der Zufall will, hat Roland Krusche gleichzeitig eine Umfrage zum Thema "barrierefreie Hotels" gestartet, allerdings speziell für Gehörlose:

Wenn Gehörlose Urlaub machen - suchen sie dann ein Hotel, wo die Mitarbeiter gebärdensprachkompetent/gehörlos sind? Oder ist der Preis und die Lage des Hotels wichtiger als die Gebärdensprache? Die folgende Umfrage dient als Grundlage, um - vielleicht - ein spezielles Hotel für Gehörlose zu eröffnen. Darum: MITMACHEN!

Ferienhaus-Vermieter mit DGS-Kenntnissen

Ferienhaus Hübener

Christoph Hübener hat eine gehörlose Tochter und aus diesem Grunde die Gebärdensprache erlernt. Sein Ferienhaus würde er deshalb auch gerne an Gehörlose vermieten:

Mecklenburg/Vorpommern, Luftkurort Krakow am See, Ferienhaus für max. 4 Personen; Wald- und Seenlage; 85,-€/Tag; nähere Infos unter www.ferienhaus-huebener.de; Kontakt über e-mail: Khuebener@t-online.de oder Fax: 0384578037

Barrierefreier Urlaub in der Steiermark

Steiermark für alle

Steiermark für alle ist eine Initiative von Steiermark Tourismus. Steiermark für alle bemüht sich darum, Urlaubsangebote in der Steiermark barrierefrei zu machen, und zwar wirklich für ALLE Behinderten. Da gibt es ganz konkrete Standards, die von Hoteliers oder Ferienwohnungsbesitzern eingehalten werden müssen. Für Gehörlose sehen die so aus: Mindeststandards für gehörlose Personen. Die werden auch wirklich beachtet. 100% barrierefrei für Gehörlose sind die Ferienwohnungen im Haus Vive Diem. Wenn Sie für diesen Winter noch etwas suchen, dann testen Sie doch mal...


Wochenendkurs 'Naturfotografie und Nahaufnahmen'

Rose

Phil Dänzer, prof. Fotograf, Autor des Films „Der Tanz der Hände“ und selbst schwerhörig, führt am 31. Mai/1. Juni 2008 in Fontana Passugg in der Schweiz einen Wochenendkurs durch: Naturfotografie und Nahaufnahmen. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, worauf man achten muss, wenn man eindrückliche Naturaufnahmen machen will. Einer der Schwerpunkte des Kurses sind Nahaufnahmen.

Gebärdensprachdolmetscherin und Ringleitung sind vorhanden.

Übrigens, in den Schweizer Bergen in Fontana Passugg kann man in einer hörbehindertengerechten Umgebung auch wunderbar die Sommerferien verbringen (in der Schweiz vom 29. Juni bis 5. Juli 2008): Warum in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah! Ein kleines Paradies erwartet Sie mit interessantem Angebot.

Weitere Auskünfte:
Fontana Passugg, Bildung und Kultur für Gehörlose, Schwerhörige, Ertaubte, CI-Träger und Hörende
CH 7062 Passugg-Araschgen, Tel. 081 250 50 55, bildung@fontana-passugg.ch,

www.fontana-passugg.ch

Bildungsstätte Fontana Passugg

Bildungsstätte Fontana Passugg

 

Fontana Passugg bei Chur/Schweiz

Bildung und Kultur für Gehörlose, Schwerhörige, Ertaubte, CI-Träger und Hörende

Gebaut und geführt von Schweizer Hörbehinderten für Gäste aus aller Welt

 

Kontakt

 

Haus Windschur wird eröffnet

Haus Windschur
Bild vergößern
Das TSBW Husum hat ein neues Haus errichtet, das Haus Windschur in St. Peter Ording. Am 14. November wird es eingeweiht, in Anwesenheit der Schleswig-Holsteinischen Sozialministerin Dr. Gitta Trauernicht.

Das neue Haus hat eine doppelte Funktion. Es soll nicht nur als Ausbildungsstätte für Hauswirtschafterinnen, Restaurantfachkräfte oder Hotelkaufleute dienen, sondern vor allem auch als barrierefreies Gästehaus. Wenn Sie Ihren nächsten Urlaub am Meer verbringen wollen, dann steht Ihnen ein Haus "mit allen Schikanen" zur Verfügung - für Hörgeschädigte z.B. Lichtwecker, Bildtelefone und nicht zuletzt kostenloser WLAN-Zugang, für alle, die nicht nur auf dem Meer sondern auch im Internet surfen wollen und auf die täglichen Videochats und E-Mails nicht verzichten möchten. 

Haus Elisabeth

Haus Elisabeth

Flachau/ Österreich

Tolle Ausflugsziele und große Auswahl an sportlichen Aktivitäten! Urlaub in Österreich! .
Lassen Sie sich überraschen von unserem Angebot!

Wir bieten Ihnen top ausgestattete Ferienwohnungen: sonniger Balkon, Laptop mit Internetzugang, Digitalkammera, Kabel-TV, Faxbenutzung, sehr gute Küche und vieles mehr. Wir, die Gastgeber, sind selbst gehörlos und freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr Informationen finden sie auf unserer Homepage

Feriendorf Öfingen

Chalet 119 im Feriendorf Öfingen
Bild vergößern

im südlichen Schwarzwald

Chalet 119 wird gern an Gehörlose vermietet

Feriendorf Öfingen

Mail an Vermieter

Erholungsheim Bergfriede

Erholungsheim Bergfriede

Urlaub in Österreich! Sie suchen Ruhe und Erholung?

Wo ist das besser möglich als auf "Bergfriede", einem der schönstgelegenen Erholungsheime für Gehörlose nahe der Festspielstadt Salzburg, der Perle der österreichischen Alpen, in 950 m Seehöhe. Ruhige, romantische Wanderwege mit prachtvollem Ausblick auf die Alpen und die bayrische Ebene bis zum Chiemsee werden Sie verzaubern! Auf den Geschmack gekommen?

Weiterlesen »

Landhotel Goedeke

Landhotel Goedeke

Familie Theo Gödeke
Hammecketal 7
57368 Lennestadt-Burbecke
Telefon 02725 / 293 und 7419
Telefax 02725 / 7392

http://www.landhotel-goedeke.de

E - Mail: info@landhotel-goedeke.de

Ägypten

KATJA FRENTRUP lebt mit ihrem gehörlosen ägyptischen Mann HESHAM schon seit mehr als 2 Jahren in Ägypten und möchte allen gehörlosen Menschen einen Reiseservice in Ägypten anbieten.

Café Signes in Paris

Seite 1