Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

'Alice im Wunderland' in Wolfenbüttel

Alice im Wunderland

Das Deutsche Gehörlosen-Theater e.V. zeigt am 21.11.2015 um 14 Uhr im Lessingtheater Wolfenbüttel "Alice im Wunderland".

Weitere Infos unter Termine, beim DGT und dem Gl-Verband Niedersachsen

Wach

Wach

Gehörlose und hörende Kinder haben Ideen und Vorstellungen zum Bilderbuch "Stormy Night" erzählt. Wera Mahne und ihr Team machen daraus ein Theaterstück über Wünsche, Ängste und Fantasie.

Aufgeführt wird es vom 29.11. - 5.12. in Düsseldorf - am 5.12.2015 Gespräch mit Zuschauern, mit Gebärdensprachdolmetscher

Video-Trailer zum Theaterstück Wach

Weitere Infos unter Termine
 

DIE TAUBE ZEITMASCHINE Weihnachtsaufführungen

Taube Zeitmaschine

Am 11., 12. und 13. Dezember gibt es wieder Aufführungen von DIE TAUBE ZEITMASCHINE im Ballhaus Ost in Berlin.

Weitere Infos unter Termine

Theaterspiele visuell - Theater-Workshop für Taube

Theaterspiele

Vom 4. - 6. Dezember findet in Düsseldorf "Theaterspiele Visuell - Ein Theater-Workshop für Taube" statt.

Für alle Gehörlosen ab 16 Jahren, die gern Theater spielen wollen!

Weitere Infos unter Termine

Woche der Gebärdensprache in Heidelberg

WdG Heidelberg

Unter dem Motto "Gebärdensprache verbindet" findet vom 31. Oktober bis zum 8. November die "Woche der Gebärdensprache" in Heidelberg statt. Das umfangreiche Programm beinhaltet eine Kunstausstellunge, Theater- und Filmaufführungen, Stadtführungen in Gebärdensprache u.v.a.m.

Shut up and sign speak

Shut up and sign speak

Die Aufführung von "Shut up and sign speak" im Mai (s.u.) war ein voller Erfolg. Deshalb gibt es am 12. November eine Wiederholung in Berlin.

Weitere Infos unter Termine

 

Die Brüder Löwenherz

Die Brüder Löwenherz

Das Familienstück Die Brüder Löwenherz wird an folgenden Terminen am Oldenburgischen Staatstheater in Deutsche Gebärdensprache übersetzt:

27.11. 2015 um 10:30Uhr
28.11. 2015 um 15:00Uhr

Weitere Infos unter Termine

Alice im Wunderland

Alice im Wunderland

Das Deutsche Gehörlosen-Theater e.V. kommt mit dem Theaterstück *Alice im Wunderland* am 26.09.2015 nach BAYREUTH.

Weitere Infos unter Termine

'Grand Hotel Vegas' - Deutschlands größtes Inklusionsmusical

Grand Hotel Vegas
Bild vergößern

Ab dem 18. September 2015 geht Deutschlands größtes Inklusionsmusical "Grand Hotel Vegas" auf große Deutschland-Tournee. In 10 Städten werden Darsteller mit und ohne Behinderung auf der Bühne stehen und die Geschichte rund um das Luxushotel erzählen.

Auch die gehörlose Münchenerin Kassandra Wedel wird als Privatdetektivin Samantha mitspielen.

 

Der Besuch der alten Dame

Der Besuch der alten Dame

Am Sonntag, den 13. September 2015 zeigt das Deutsche Theater in Berlin DER BESUCH DER ALTEN DAME mit einer Simultanübersetzung in die Deutsche Gebärdensprache. Für diese Vorstellung gibt es an diesem Abend für gehörlose oder hörgeschädigte BesucherInnen und deren BegleiterInnen einen Preisnachlass von 40% in den Preisgruppen I - IV. Karten erhalten Sie über den Gehörlosenverband Berlin ab dem 30. Juli 2015 und natürlich direkt am Deutschen Theater unter service@deutschestheater.de Die schriftlichen Bestellungen sind ab sofort möglich und werden zum Vorverkaufsbeginn in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.

Weitere Infos unter Termine. -  DGS-Video mit Thomas Zander

DIE TAUBE ZEITMASCHINE gastiert im September in Essen und in Braunschweig

Die taube Zeitmaschine

Die Theatergruppe Possible World spielt wieder ihr erfolgreiches Stück "Die taube Zeitmaschine - ein Theaterstück zur Deaf History" (s.u.)

am  20. September 2015 um 19 Uhr in Essen und - Weitere Infos unter Termine

und am  26. September 2015 um 19:30 Uhr in Braunschweig - Weitere Infos unter Termine

Jedermann

Jedermann

Die Jedermann Festspiele Wismar haben für den 1.8.2015 um 16:00 Uhr eine komplett barrierefreie Theatervorstellung des Jedermann in den Spielplan aufgenommen. Um die "Sondervorstellung" (Übersetzng in Gebärde/ Schrift/ Hörschleifen) zu ermöglichen, haben alle Schauspieler an diesem Tag auf ihr Honorar verzichtet.

Jedermann ist ein unterhaltsames wie farbenprächtiges Spektakel vom Sterben eines reichen Mannes, das bei allem Witz und Schalk heutiger nicht sein kann.

Weitere Infos unter http://www.jedermann-wismar.de und unter Termine

  Die Veranstaltung findet in der St. Georgenkirche statt. Die Karten für Menschen mit Handicap kosten 25 Euro, auch die für eine Begleitperson.

 

'Alice im Wunderland' in Heidelberg

Alice im Wunderland

Das Deutsche Gehörlosen-Theater e.V. kommt mit seinem aktuellen Theaterstück *Alice im Wunderland* nach HEIDELBERG, am 11.07.2015 um 16 Uhr ins Theater Heidelberg.

Weitere Infos unter Termine

Lysistratas Traum

Lysistratas Traum

Am  6. Juni (20 Uhr) und am 7. Juni (18 Uhr) führt das Theater Handstand "Lysistratas Traum" im Theatersaal der Freien Waldorfschule Freiburg, St.Georgen, Bergiselstraße 11 auf.

Weitere Infos unter Termine

Die taube Zeitmaschine

Die taube Zeitmaschine

Die Theatergruppe Possible World spielt am 12./13./14. Juni 2015 um 20 Uhr im Ballhaus Ost Berlin wieder ihr erfolgreiches Stück "Die taube Zeitmaschine - ein Theaterstück zur Deaf History" (s.u.). 

Information in Gebärdensprache 

Musikalische Opern-Theaterstück im Staatstheater Kassel


Bild vergößern

UN RE IN ASCOLTO (= Ein König horcht) heisst die Musikalische Handlung von Luciano Berio & Italo Calvino. Die gehörlose Schauspielerin Christina Schönfeld (siehe Foto), spielt darin den "Engel" Klementine (Die älteren Leser erinnern sich bestimmt an die Schauspielerin Johanna König, die über einen Jahrezehnt diese berühmte Werbefigur des Waschmittels Ariel verkörperte. Mit dem Spruch "Nicht nur sauber, sondern rein!" wurde Klementine zur deutschen Werbe-Inkone!)

Das Stück läuft in italienischer Sprache, deutscher Sprache, Gebärdensprache und wird 100% untertitelt. Es feiert am 23.5.2015 Premiere im Staatstheater Kassel, weitere Termine siehe www.staatstheater-kassel.de - Infos zum ausdrucken, siehe PDF-Flyer!

Die Geschichte:

Der horchende König, zentrale Figur in UN RE IN ASCOLTO, ist ein Theatermensch, wie er im Buche steht: eine Art Impresario alten Schlages, der seine Zeit damit verbringt, große Stimmen und eine außergewöhnliche Hauptdarstellerin für das Stück zu finden, welches er dann auf die Bühne zwingen will. Unermüdlich hört er sich den Vortrag der Kandidaten an, die mitsamt ihrer Entourage anreisen und für ein mächtiges Durcheinander sorgen. Doch zusehends verwandelt sich die Bühne in eine Art Theatrum mundi, sprich: in ein Theater, das die Welt selbst darstellt, wie sie real ist, mit den Menschen darin; Menschen, denen nichts anderes übrig bleibt, als in den Spiegel zu blicken.

Sommer Köln 2015 – Kindertheater mit DGS-Übersetzung

KinderSommer 2015

Seit mehr als 25 Jahren gibt es in Köln das Open Air Festival „Sommer Köln“. Das Festival findet immer während der Sommerferien und bei freiem Eintritt statt.

Für gehörlose Kinder ein ganz besonderes Erlebnis: das Kindertheater. Im Altenberger Hof in Nippes gibt es von jedem der vier Programme jeweils eine Aufführung mit Gebärdensprachdolmetscher (29.6./6.7./13.7./20.7.).

16. Europäisches und Internationales Gehörlosen-Theater-Festival in Innsbruck

Die Bank

Das 16. Europäische und Internationale Gehörlosen-Theater-Festival wird am 9. Mai 2015 in Innsbruck stattfinden. Gezeigt wird das Theaterstück „Die Bank“ von und mit Jolanta Znotina und Marika Antonova aus Riga (Lettland).

Weitere Infos unter Termine

Rob Roy Show 'Deaf Man Walking' on Tour

 

 Seit mehr als 15 Jahren ist die ganze Welt sein Zuhause und seit über 4 Jahren lebt er aus dem Rucksack bzw. war genauso lange nicht mehr in seiner Heimat Australien: Rob Roy!

Dieses Jahr geht es nach Afrika, Indien, Nepal, China und Südkorea. Doch dazwischen ist er auch immer mal wieder in seiner Wahlheimat Deutschland und tourt mit seinem Stand-Up Comedy Programm "Deaf Man Walking".

Zwei Termine stehen bereits fest: Samstag 02. Mai 2015 in Karlsruhe [.pdf / .jpg] und Samstag 09. Mai 2015 in Leipzig [.pdf / .jpg]

Karlsruhe :Das Familienzentrum im Gehörlosenzentrum bietet für Eure Kleinkinder (während des Showabends) eine Kinderbetreuung an. Die Kinderbetreuung ist von 17:30-20 Uhr. Es findet auch ein "Kochspaß" statt, d.h. die Kinder können dort nicht nur spielen, sondern auch kochen und etwas in Ruhe essen. Anmeldung bitte bis zum 1.5.2015 an: faze[ät]gl-stadtverband.de

Gerne kommt er auch zu Euch! Fragt doch einfach mal Euren Gehörlosen- oder Stadtverband bzw. Euer Gehörlosenzentrum! Eine Bühne benötigt er nicht unbedingt, es geht auch ein Raum mit Stühlen: robroyshow[ät]gmx.de

yomedy

yomedy

yomedy ist eine neue Veranstaltung von yomma, eine Kombination von comedy und yomma. yomedy führt bekannte taube Comedy-DarstellerInnen und Nachwuchstalente zusammenführen und bietet ihnen in Berlin eine Bühne vor einem interessierten Publikum. Bei der diesjährigen yomedy-Veranstaltung werden der bekannte Komiker John Smith aus England, Oliver Derr-Uhsemann aus Berlin aka "Karl" und Lena aus Berlin aka "Miss" auftreten.

yomedy bietet am 25. April für einen halben Tag, von 17 Uhr bis in die tiefe Nacht, ein reichhaltiges Programm mit Gebärdensprachcomedy der Spitzenklasse.

Weitere Infos unter Termine

TALK TALK – REISE OHNE FLUCHT

Schauspiel nach dem Roman Talk Talk von T.C. Boyle (s.u.)
Inhalt des Theaterstücks: Identitätsdiebstahl! Geld weg, Job weg, Identität weg! Was nun? Eine irre Hetzjagd quer durch die USA beginnt und stellt nicht nur die Liebe auf die Probe. Eine Geschichte über das Suchen, Finden und Verlieren des Glücks.

Trailer in Gebärdensprache: https://www.youtube.com/watch?v=P5Zh3S9s_FY

Termine mit Gebärdensprachdolmetscherinnen:

Samstag, den 28. März 2015 um 20:00 Uhr mit GSD
Freitag, den 17. April 2015 um 20:00 Uhr mit GSD
Samstag, 18. April 2015 um 20:00 Uhr mit GSD

Weitere Infos bei den TS-Terminen und auf der Homepage des LV Baden-Württemberg

Theater für Kinder und Jugendliche mit Dolmis

Tschick

Das Junge Theater Bonn kann dank der Unterstützung der Aktion Mensch auch in diesem Jahr weiterhin seine Inszenierungen an einzelnen Terminen mit Live-Übersetzung in die Deutsche Gebärdensprache zeigen. 

Die nächsten Termine in der Übersicht:
Sa., 9.5., 15.00 Uhr Jim Knopf und Lukas der Lokomitivführer
Fr., 29.5., 19.30 Uhr Malala - Mädchen mit Buch
So., 14.6., 15.00 Uhr Der kleine Drache Kokosnuss rettet die Welt
Do., 25.6., 19.30 Uhr Tschick

Deaf Comedian John Smith

Der GSSV Frankfurt lädt zur folgenden Veranstaltung ein:

Wir freuen uns, wenn Sie am 14. März dieses einmalige und außergewöhnliche sowie witzige Gebärdensprachtheater besuchen und die Ankündigung auch an interessierte Hörbehinderte sowie Hörenden in Ihrem Umfeld weitergeben können: DEAF COMEDIAN JOHN SMITH AUS ENGLAND ZU GAST IN FRANKFURT! Johns Popularität spricht Bände, die meisten seiner Auftritte sind ausverkauft und seine Shows begeistern die Menschen, sie wollen mehr davon sehen!

Wann: Samstag, 14. März 2015, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

Unkostenbeitrag: 18,00 € pro Person. Hier können die Tickets bestellt werden: http://www.gl-frankfurt.de/tickets/

Alle Informationen gibt es hier: www.gl-frankfurt.de

Der John-Smith-Termin rückt näher!!!  Das Gebärdensprachtheater ist noch nicht ausverkauft! Es stehen noch genügend Plätze zur Verfügung! Das besondere Highlight ist: Sehen statt Hören kommt um den Auftritt von John Smith zu filmen.

Gestus is back Party

Gestus is back Party

 Am 28. März um 19 Uhr gibt es in München ein Überraschungsprogramm mit Auftritten von Gestus in Zusammenarbeit mit der Basketball-Abteilung des GSV München.

Dresscode: Schwarz-weiss

Weitere Infos unter Termine

Stille Wasser

Stille Wasser
Bild vergößern

Am Sonnag, den 29.03.2015,  15:00 Uhr findet im Theater Rüsselsheim eine Vorstellung für gehörlose und hörende Kinder statt.

An den Ufern eines Sees leben Zwei. Beide gehören zusammen, doch das ahnen sie noch nicht. Ihr Leben ist davon bestimmt, zum jeweils anderen zu gelangen. Die Eine geht ungeduldig das Ufer ihrer Seehälfte auf und ab und versucht, den Anderen zu finden. Dieser sieht sie, hört sie aber nicht. Unter Wasser herrscht Stille. Doch eines Tages treffen sie aufeinander. Er hört nicht, was sie hört – sie sieht nicht, was er sieht. Und doch gehören sie zusammen.

Ein Schauspieler und eine Tänzerin lassen in einem stillen Raum eine gemeinsame Sprache entstehen, deren Worte aus Bewegung und Licht geformt sind, eine Sprache hinter den gesprochenen Worten. Dabei spielt Wasser eine nicht unerhebliche Rolle auf der Bühne.

Altersempfehlung: ab fünf Jahre | Spieldauer: 45 Min. ohne Pause
Infos und Tickets gibt es hier.

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>