Seite 1

Frohes Fest und alles Gute für das neue Jahr !

Frohes Fest

Wir, das Taubenschlag-Team, wünschen Ihnen, unseren Besuchern, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr. Wir werden auch im 12. Jahr des Bestehens unserer Website bemüht sein, Sie mit topaktuellen News aus der deaf world zu versorgen und Ihnen, wenn gewünscht, mit Rat und Tat zur Seite stehen. Topaktuelle Nachrichten bekommen wir oft direkt von Ihnen. Insofern also weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit im neuen Jahr!

Ihr Taubenschlag-Team

P.S.: In den Weihnachtsferien werden auch wir ein wenig Urlaub machen. Danach geht's aber mit frischer Kraft weiter.

Gehörlos und geschenklos zur Christgeburt?

Die heiligen 3 Könige

Jedes Jahr zu Weihnachten lässt Pfarrer Thomas Günzel vom BBW Leipzig seine Phantasie für die Taubenschlag-Besucher spielen und denkt sich eine Weihnachtsgeschichte aus. Jedesmal muss natürlich eine der Personen in irgendeiner Form hörgeschädigt sein. In diesem Jahr ist es einer der drei heiligen Könige, Kaspar. Kaspar hat nicht ohne Grund den Nachnamen Griesgram bekommen:

Aber seit Kaspar Griesgram immer weniger hört, wird er immer misstrauischer und mürrischer. Sein Blick ist natürlich noch immer glasklar und scharf, aber weil er den Gesprächen nicht folgen kann, fragt er oft zurück, versteht Zusammenhänge nicht und reagiert auf simple Sätze gereizt. Manchmal grummelt Melchior dann: „Jetzt blickt er schon nicht mehr durch. Die taube Nuss wird zum blinden Huhn...“, denn Melchior kann es nie schnell genug gehen und es ärgert ihn, wenn er Sätze wiederholen und Kaspar dabei auch noch anschauen soll.

Aber natürlich kann Kaspar dem Christkind etwas Kostbares schenken: seine Ohren! Merkwürdig? Lesen Sie selbst die diesjährige Weihnachtsgeschichte...

Weihnachtslieder in Babyzeichen

sprechende Hände

Auch Weihnachtslieder kann man offensichtlich schon für Babys visualisieren. Ob sie sie dadurch besser verstehen? Egal, sie hören die Musik und sehen die Bewegungen, und beides macht Spaß. Die Babyzeichen-Website sprechende Hände präsentiert zwei Videos mit Weihnachtsliedern: Alle Jahre wieder und Leise rieselt der Schnee. Interessant ist jedenfalls der Vergleich: Mit DGS haben bestenfalls einzelne Gebärden zu tun, und auch LBG sieht anders aus. Es sind halt Babyzeichen!

Jetzt auf Deutsch: Paddy Ladds 'Was ist Deafhood? Gehörlosenkultur im Aufbruch'

Dr. Paddy Ladd

Kennen Sie die Namensgebärde von Dr. Paddy Ladd? Das ist die gleiche wie für Christus. Grund ist sein christusähnliches Aussehen, vor allem damals, als er in der Hippie-Zeit mit Bart und langen Haaren herumlief. Kaum jemand hat die Entwicklung der Gehörlosengemeinschaft und -kultur so stark geprägt wie Paddy, mit markigen und humorvollen Sprüchen wie "the only place for oralism is the bedroom" (der einzige Ort für den Oralismus ist das Schlafzimmer ;-), mit dem Kampf für Fernsehen für Gehörlose mit de DBC (nicht BBC - DEAF Broadcasting Campaign!), und natürlich durch die Prägung neuer Begriffe wie DEAFHOOD. Sein Buch "Understanding Deaf Culture. In Search of Deafhood" ist jetzt in deutscher Übersetzung erschienen: "Was ist Deafhood? Gehörlosenkultur im Aufbruch"

Weiterlesen »

Fachgebärdenlexikon Gesundheit und Pflege

Gesundheitslexikon

Gleich in DREI Versionen gibt es das Fachgebärdenlexikon Gesundheit und Pflege: als Buch, als Video-DVD und als DVD-ROM für den Computer. Sie haben also die freie Auswahl. Am besten nehmen Sie aber wohl alle drei Versionen. ;-)

Mit dem Erscheinen auf DVD-Video und DVD-ROM ist das Fachgebärdenlexikon Gesundheit und Pflege nunmehr auf breiter medialer Basis verfügbar. Es ist Teil der seit 1994 vom Signum Verlag herausgegebenen Reihe Fachgebärdenlexika, in der bereits Lexika zu den Bereichen Computer, Psychologie, Tischler/ Schreiner, Hauswirtschaft und Sozialarbeit/Sozialpädagogik erschienen sind und wurde am Institut für Deutsche Gebärdensprache und Kommunikation Gehörloser (IDGS) der Universität Hamburg erarbeitet. Grundlage für die Gebärden war eine bundesweite Erhebung unter gehörlosen Fachleuten. In diesem Zusammenhang gilt der besondere Dank des IDGS und des Signum Verlages allen Informanten, die an der Erhebung der Gebärden mitgewirkt haben.

Weiterlesen »

Krippenführung für hörgeschädigte Kinder

Krippe

PRO Hör und Sprachgeschädigte führt am 29. Dezember eine Krippenführung für hörgeschädigte Kinder und deren Eltern in Köln durch, mit Gebärdensprachdolmetscherin und Funk-Mikrophon-Kommunikationsanlage. Die Führung ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 19. Dezember.

Weihnachtszeit - Untertitelzeit ;-)

Katholischen Hörgeschädigten-Seelsorge im Bistum Augsburg

In der Advents- und Weihnachtszeit werden wieder viele religiöse Sendungen mit Untertiteln gesendet. Michael Geisberger, Pastoralreferent der Katholischen Hörgeschädigten-Seelsorge im Bistum Augsburg, hat wieder eine Liste erstellt:

Festlicher Weihnachtsgottesdienst auf dem Marktplatz Waiblingen

weihnachtlicher Marktplatz in Waiblingen

Der Gottesdienst der Michaelskirchengemeinde findet am heiligen Abend um 16:30 Uhr auf dem Marktplatz von Waiblingen statt. Er wird in Lautsprache gehalten und in DGS übersetzt. Für Gehörlose und Schwerhörige sind Plätze vor der Bühne gekennzeichnet.

'The last deaf' als Weihnachtsgeschenk

DVD The last deaf
Bild vergößern

Tolle Geschenk-Idee für Weihnachten (oder Silvester, Ostern, Geburtstag ;-): Reiner Mertz bietet seine DVD "The last deaf" zum Sonderpreis von 15€ (statt 20€) an. Reiner hat diese DVD 2001 mit dem Filmteam Mainhattan (Jürgen Endress und Benedikt Feldmann) produziert.

Homepage THE LAST DEAF

Bei Interesse wenden Sie sich an : info@mertz-art.de

Gott ist nicht taub

Ein paar Tage vor Weihnachten verbrachten zwei Brüder die Nacht im Haus ihrer Oma. Als es Zeit war, zu Bett zu gehen, knieten sie beide nieder, um ihre Gebete zu sprechen. Plötzlich begann der Jüngere sehr laut zu sprechen: "Lieber Gott, sag bitte dem Weihnachtsmann, dass er mir eine Playstation, ein Mountainbike und ein Fernrohr bringen soll." Sein älterer Bruder stieß ihn an und sagte: "Warum schreist du dein Gebet? Gott ist nicht taub." "Ich weiß," antwortete der Jüngere, "aber Oma ist taub."

Weihnachts-Massage-Gutscheine

Hot Stone Ölmassage

Ideal für diejenigen, die noch keine Geschenkidee haben: Die schwerhörige Yoga- und Massagelehrerin Betty Schätzchen (gebärdensprachkompetent) bietet Weihnachtsgutscheine im Bereich Yoga und thailändische Massagen an. In ihrer neuen Massagepraxis in Berlin Schöneberg können passend zur Winterzeit thailändische Kräuterstempelmassagen, Hot Stone Ölmassagen mit Tai Chi Bewegungen, Spa-Gesichtsbehandlungen mit frischen und getrockneten Thaikräutern oder auch Massagekurse mit Zertifikat gebucht werden.

www.yoga-massage.de
 

Eine besondere Weihnachtsfeier

Weihnachtsmann

Am 13. Dezember findet in der Schulzestr. 1 in Berlin-Pankow (gleich am S- Bahnhof Wollankstr.) eine Weihnachtsfeier für kleine und große, hörende und gehörlose Menschen statt.

Es laden ein:

"Visual Cafe", die Kultur- und Freizeiteinrichtung "Brückeverbindet e.V.", die Gebärdensprachschule "Visual Hands" und die Jobvermittlung "Stand up".

Es gibt neben vielen Leckereien im Cafe auch Theater und Spiele für die kleineren Gäste und einen Trödelmarkt mit Feuer im Hof. Die Großen können es sich gemütlich machen oder ein bisschen Tango tanzen.

Wer möchte, kann eine Schnupperstunde in Gebärdensprache absolvieren oder Informationen zur Arbeitsvermittlung einholen.

Der Eintritt ist frei und alle sind herzlich willkommen!

Flammendes Herz

Flames Heart
Bild vergößern

Reiner Mertz hat einen neuen Mal-Stil entwickelt. Seine Bilder leuchten kunstvoll und strahlen so ganz nebenbei die richtige Stimmung aus - Weihnachtsstimmung. ;-) In den kalten Wintermonaten können diese Bilder Wärme und Gemütlichkeit verbreiten. Übrigens: Jedes Bild ist ein Unikat in Leinwand mit Zertifikat von RM.

visual art Reiner Mertz


 

'Hänsel und Gretel' und 'Maria Stuart'

Hänsel und Gretel

Ein reichhaltiges Angebot hat das Hans-Otto-Theater in Potsdam für Gehörlose, für junge und ältere. Für die jungen gibt es das Märchen "Hänsel und Gretel" und für die älteren "Maria Stuart". Alle Vorstellungen mit Dolmis (Gudrun Hillert und Christian Pflugfelder), und für Schwerhörige gibt es eine Infrarotanlage. Bis zum 15. November sind die drei Vorstellungen komplett für gehörlose und schwerhörige Zuschauerinnen und Zuschauer reserviert. Kartenvorbestellungen können Sie per Fax vornehmen.

Deaf Racing Team feiert Weihnachten

Weihnachtsfeier des DRT

 Wie wohl in einem Autoclub Weihnachten gefeiert wird? "Racing" bedeutet ja Rennen oder rasen. Ob die wohl alle um den Weihnachstbaum herumrasen?

Der Verein ist knapp ein Jahr alt und könnte noch weitere Mitglieder gebrauchen. Deshalb sind alle, die Spaß am Auto und am Tunen haben, herzlich eingeladen zur Weihnachtsfeier am 6. Dezember in Witten.

Eintrittskarten sind übrigens auch an der Abendkasse erhältlich.

Weihnachtsfeier des DRT

Tag der offenen Tür am BBW München

Tag der Offenen Tür im BBW München

Das Berufsbildungswerk München, Förderschwerpunkt Hören und Sprache, lädt ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, 29.11.08 von 9 bis 13 Uhr.

Es weihnachtet in den Werkstätten: Weihnachtspostkarten aus der Druckerei oder Sterne basteln in der Buchbinderei. Lernen Sie die Ausbildungsstätte kennen. Die Lehrer, die Ausbilder und der Fachdienst beraten Sie gerne zum Thema Ausbildung, Integration und noch vieles mehr.

Tag der offenen Tür mit anschließender Gesellengala

Weihnachtsaktion im Verlag Karin Kestner

Weihnachtsmann

Der Verlag Karin Kestner macht wieder eine große Weihnachtsgeschenkaktion. Bis zum 24.12.2008 gibt es viele Titel im Sonderangebot und Restpostenverkauf, solange der Vorrat reicht. Alle Titel mit dem Weihnachtsmannbild sind im Sonderangebot.

Weihnachtsaktion im Verlag Karin Kestner

CLaSH-Kalender für 2009

CLaSH-Kalender für 2009
Bild vergößern

Ein Weihnachtsgeschenk schon im September besorgen? Naja, zum einen kann man nie früh genug damit anfangen (gehen Sie auch einen Tag vor Heiligabend verzweifelt auf die Suche? ;-) und zum anderen hat dieses Geschenk einen weiten Weg zurückzulegen, vom anderen Ende der Welt quasi, aus Namibia.

Wir unterstützen CLaSH, eine Hilfsorganisation für hörgeschädigte Kinder, schon seit vielen Jahren. In diesem Jahr feiert CLaSH ihren 20. Geburtstag. Insofern ist der Kalender eine Jubiläumsausgabe.

Die Fotos wurden in der CLaSH Vorschulgruppe gemacht - wieder von Helge Denker, der auch die kurzen Bildunterschriften verfasst hat.

Wenn Sie den Kalender rechtzeitig zu Weihnachten haben wollen (er kostet 12€ + Porto), dann sollten Sie möglichst bald bestellen bei Heide Beinhauer, Windhoek, Namibia, E-Mail: clash@mweb.com.na

Babyzeichen ganz GROSS

Das große Buch der Babyzeichen

Ob wohl bald mehr hörende Babys gebärden können als Gehörlose? Jedenfalls kommen die Babyzeichen jetzt ganz groß raus, mit dem neuen Buch von Vivian König. Das ist immerhin 350 Seiten stark. Da müssen sich junge Eltern mit dem Lesen ganz schön ranhalten, damit sie mit dem Lesen fertig werden, bevor das Kind anfängt zu sprechen - und keine Gebärden mehr braucht!  ;-)

Aber Scherz beiseite! Natürlich können Kinder auch dann noch gebärden, wenn sie schon sprechen können. Fragen wie diese werden in dem Buch übrigens fachmännisch beantwortet. Mit der Kombination von Gebärdenfotos, erläuternden Texten, Anregungen für den Alltag usw. werden Theorie und Praxis des Einsatzes von Babyzeichen umfassend abgedeckt. Wer mit dem Gedanken spielt, mit seinem Baby zu kommunizieren, bevor es sprechen kann, findet in diesem Buch Anregungen und Infos in Hülle und Fülle. Kein Wunder! Die Autorin Vivian König hat Erfahrungen mit ihren eigenen Kindern sammeln können, und sie hat Erfahrungen als Kursleiterin von Eltern-Kind-Kursen.

Bei SAT1 gibt es neuerdings eine Seite mit vielen informativen Videos zum Thema "Zwergensprache".

Weiterlesen »
Seite 1