Anja Krummeck (akr0777@yahoo.de) möchte als selbst hörgeschädigte Beraterin andere Hörgeschädigte über chemiefreie, 100% natürliche  Alternativen, die zudem frisch, nachhaltig und umweltschonend hergestellt werden, informieren:

Immer wieder wird in den Medien von negativ wirkenden Inhaltsstoffen in Pflegeprodukten und Kosmetik berichtet: Mineralöl, Mikroplastik, Weichmacher und hormonähnlich wirkende Parabene in Cremes, Duschgel und Seife, Silikone in Shampoo, Aluminiumsalze in Deo, Fluorid in Zahncreme usw. werden immer wieder erwähnt. Es gibt unzählige Stoffe, die sehr umstritten sind und dennoch bei der täglichen Körperpflege auf unserer Haut und schließlich im Körper landen und schlimme Auswirkungen haben können.

Wie kann es sein, dass schädliche Stoffe in so großer Zahl in Produkten vorhanden sein dürfen? Inzwischen gibt es Berichte, dass sogar Biosiegel frei erfunden werden, um den Kunden in Sicherheit zu wiegen und ein gutes Gefühl zu vermitteln und von der Wahrheit abzulenken.

Will man das? Welche Alternativen gibt es?

Hier kann man sich in den Medien zum Thema informieren:

http://www.ardmediathek.de/tv/betrifft-/Gift-in-Shampoos-und-Cremes-Chemie-di/SWR-Fernsehen/Video?bcastId=1100786&documentId=33632736

https://netzfrauen.org/2016/12/28/kosmetikgiganten/

http://www.srf.ch/news/schweiz/wir-schmieren-uns-fluessig-plastik-auf-die-haut

http://www.wiwo.de/technologie/forschung/inhaltsstoffe-in-kosmetik-wie-wir-uns-taeglich-selbst-vergiften/8614950.html

https://newstopaktuell.wordpress.com/2016/01/13/shampoo-der-schleichende-tod-im-badezimmer/

http://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/parabene-gefaehrliche-zusatzstoffe-100.html

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin